25. November 2020

Mittwochswanderung Rontalweg

Mittwochswanderung 28. Oktober. Wegen Corona können wir nicht auf die Suonen-Wanderung über Sion, da das Wallis zu viele Fälle vermeldet und Restaurants geschlossen sind. Willi schlägt deshalb den Rontalweg von Ebikon nach Gisikon vor. Eine grosse Gruppe ist auch mit dieser Wanderung einverstanden, das Wetter ist wechselhaft, manchmal sonnig, manchmal regnet es ein wenig. Mit dem Bus fahren wir bis Ebikon und steigen dann hinauf bis zum üblichen Kaffeehalt und auf den Alpenpanoramaweg Luzern-Zug. Nach einigen Auf und Ab erreichen wir das Mittagsziel auf dem Weidhof. Beim Bauernhof können wir unser Mitgebrachtes essen, dazu kann Kaffee mit und ohne gekauft werden. Im Lädeli hat es eine grosse Auswahl an «Gebranntem». Weiter geht’s über dem Hügel hoch über dem Rontal Richtung Root – Gisikon. Der steile Abstieg hat es in sich, er ist rutschig und einige sitzen plötzlich am Boden (auch mit guten Sohlen an den Wanderschuhen…) Wir wandern noch dem Ron entlang bis zu seiner Mündung in die Reuss. Mit dem Zug geht’s wieder heimwärts. Danke an Willi für die kurzfristige Planänderung. Er hat die Tour noch am Sonntag davor kurz ausgekundschaftet. KF.

Nach oben